Kulturelle Landpartie

Nicht mehr aktuell

In diesem Jahr sind wir nicht aktiv dabei; wir bieten jedoch

ein Doppel- und ein Einzelzimmer evtl. mit Verpflegung an.

Das Doppelzimmer hat ein 1,40m Bett und ein eigenes Bad sowie einen eigenen Eingang. Es befindet sich im 1.Stock und hat einen Balkon.

Das Einzelzimmer bietet außerdem einen Zugang zu einem Wohnzimmer mit Leseecke und einer kleinen Veranda im Erdgeschoss. Es hat kein eigenes Bad, sondern wird mit Badmitbenutzung vermietet.

 

Das Einzelzimmer kostet ohne Frühstück 20,- Euro pro Nacht/Person,

mit Frühstück 25,- Euro/Person

Das Doppelzimmer kostet ohne Frühstück 25,- Euro pro Nacht/Person,

mit Frühstück 30,- Euro/Person

 

In beiden Zimmer kann ein Feldbett für ein Kind mit dazu gestellt werden.

Das Kind wohnt und isst bei uns gratis !

Handtücher, Bettwäsche und Endreinigung sind inbegriffen.

 

Außerdem gibt es auf dem Grundstück die Möglichkeit zu zelten oder ein Wohnmobil abzustellen. Zelten oder Womo pro Person und Nacht 5,- Euro. Dusche auf Anfrage, Plumpsklo und Wasser im Hof.

Aktualisierung Oktober 2017:

Der Eselhof schließt seine Pforten in diesem Jahr.

Aus gesundheitlichen und Alters-Gründen müssen wir langfristig planen und unseren Eselhof schließen. Nach und nach werden wir ein neues dauerhaftes Zuhause für unsere großen Tiere suchen, haben teils auch schon gefunden und werden uns auf Besucher unseres Gartens freuen, um mit ihnen einige schöne Momente zu verbringen.

Wir sind im November 2017 nach Schnackenburg direkt an die Elbe umgezogen.

Als Kind oder Jugendlicher, Erwachsener, Einzelperson oder Gruppe; und auch als Menschen mit Behinderung 

                  

Ihr seid bei uns auf dem Eselhof

herzlich willkommen!

 

Alle Aktivitäten werden gemeinsam geplant und können von April-September auch in Verbindung mit einer interessanten Kräutertour in Wiese und Wald oder einer Pilztour durch den erdig duftenden Wald des Spätsommers erlebt werden! 

 

Die Kräutertour wird begleitet durch unseren Freund Olaf Zeller aus Breselenz,

seine homepage findet ihr hier:

 

                                                             http://www.derwildeosten.com 

 

Von der Begegnung mit den Eseln, Pferden, Hunden, Katzen, Hühnern und deren Nachwuchs, spannende Geschichten über die Herkunft der Tiere, Streicheln, Putzen, Spaziergänge und Picknick über Zelten am Teich und auf der Wiese ist für euch fast alles möglich.

 

Die Spaziergänge mit den Eseln dauern in der Regel bis zu 2 Stunden, können aber natürlich auf die Möglichkeiten unserer Besucher abgestimmt werden.

 

Auch Verpflegung durch uns ist machbar, gemeinsames Kaffeetrinken mit selbst gebackenem Kuchen oder Mittagessen - herkömmlich oder vegetarisch/vegan.

 

Dafür bieten sich euch von April bis September viele lauschige Ecken im schönen Innenhof oder unter den großen Eichen wirklich an.